Dipl. Soz. Volker Kersting

Zentrum für interdisziplinäre Regionalforschung (ZEFIR)
Ruhr-Universität Bochum
LOTA 38
44801 Bochum

Tel.: +49 (0)234 - 32-24675
Mobil: +49 (0)179 944 64 60
E-Mail: volker.kersting@rub.de






Aktuelle Arbeitsschwerpunkte:

  • Evaluation des Einflusses von sozialen und institutionellen Faktoren auf die Entwicklung von Kindern anhand von prozessproduzieren Daten (Verwaltungsdaten).
    Ein wesentlicher Aspekt der Untersuchungen ist die zunehmende räumliche und institutionelle (Schule / Kita) Segregation und deren (negative) Effekte.
    Vorrangiges Ziel der Forschung ist die Identifizierung von kommunalen Handlungsmöglichkeiten und die Beurteilung ihrer Wirksamkeit.
  • Analyse inter- und intra-regionaler sozialer, demografischer und ökonomischer Differenzierung und Ungleichheit


Beruflicher Werdegang:

  • Jahrgang 1954
  • 1973 – 1976: Studium der Sozialarbeit
  • 1976 – 1979: Leitende Tätigkeit bei einem kommunalen Träger der sozialen Arbeit
  • 1980 – 1986: Studium der Soziologie (Raum- und Regionalplanung, Sozialpolitik, Organisations- und Personalwesen)
  • 1986 – 1993: Selbstständige Tätigkeit in der Regionalforschung
  • 1993 – 1995: Tätigkeit im Stadtplanungsamt der Stadt Hamm
  • 1995 – 2009: Bereichsleiter Sozial- und Regionalforschung am Zentrum für interdisziplinäre Regionalforschung (ZEFIR) der Ruhr-Universität Bochum
  • 2009 – 2017: Leiter der „Stadtforschung und Statistik“ der Stadt Mülheim an der Ruhr
  • Ab 2017: Projektleiter Präventionsforschung (KeKiz) am ZEFIR der Ruhr-Universität Bochum


Mitgliedschaften/Beteiligungen:

  • Mitgliedschaft im Verband Deutscher Städtestatistiker (VDSt)
  • Mitgliedschaft im Verein für Sozialplanung (VSOP)
  • Vereinigte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di)
  • Mitgliedschaft im KGSt-Innovationszirkel "Informationslogistik und Datenmanagement"


Tätigkeit in der Fortbildung (aktuell):



Veröffentlichungen aus der KeKiz-Mikrodatenanalyse:

Frühe Bildung trifft Armut? Das regionale Verhältnis von frühkindlicher Bildung und Kinderarmut in NRW (2019). Hg. v. Bertelsmann Stiftung in Zusammenarbeit mit Familiengerechte Kommune e.V. (Analysen und Konzepte, 1/2019). Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 15.05.2019.

Choice as a duty? The abolition of primary school catchment areas in North Rhine-Westphalia/Germany and its impact on parent choice strategies (2019). In: Urban Studies 19 (3). DOI: 10.1177/0042098018814456.

KECK-Atlas Nordrhein-Westfalen. Im Fokus: Chancen von Kindern (2018). Hg. v. Bertelsmann Stiftung in Zusammenarbeit mit Familiengerechte Kommune e.V. (Analysen und Konzepte, 1). Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 14.02.2019.

Groos, Thomas; Kersting, Volker; Jehles, Nora; Trappmann, Carolin (2020):
Die Illusion der Chancengleichheit. Ausgewählte Ergebnisse der kommunalen Wirkungsforschung mit Mikrodaten. Arbeitspapiere wissenschaftliche Begleitforschung „Kein Kind zurücklassen!“, Band 13. Gütersloh. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 09.03.2020.

Knüttel, Katharina; Groos, Thomas; Kersting, Volker; Niemann, Friederike; Vollmer-Baratashvili, Rebekka (2019):
Mehrwert durch Geo-Milieus? Die Nutzung kleinräumiger kommerzieller Daten für kommunale Fragestellungen. Arbeitspapiere wissenschaftliche Begleitforschung „Kein Kind zurücklassen!“, Band 16. Gütersloh. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 09.03.2020.

Keine Kita für alle. Zum Ausmaß und den Ursachen von Kita-Segregation (2018). Bd. 12 der Werkstattberichte. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 02.10.2018.

Schulsegregation messen – Sozialindex für Grundschulen (2018). Band 6 der Materialreihe im Rahmen der KEKIZ-Begleitforschung Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 02.10.2018.

Kommunale Mikrodatenanalyse. Praktischer Nutzen und Anwendungsbeispiele. Bertelsmann Stiftung (Hrsg.) (Analysen und Konzepte, ISSN 2512-9473). Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 02.10.2018.

Sozialindex für Grundschulen in Mülheim an der Ruhr. In: Standort (Ausgabe 4/2016). DOI: 10.1007/s00548-016-0449-6.

Gleich und gleich gesellt sich gern – Zu den sozialen Folgen freier Grundschulwahl (2015). Band 5 der Materialreihe im Rahmen der KEKIZ-Begleitforschung Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 02.10.2018.

„Der Einfluss von Armut auf die Entwicklung von Kindern – Ergebnisse der Schuleingangsuntersuchung“ (2015). Band 3. korr. Auflage der Materialreihe im Rahmen der KEKIZ-Begleitforschung Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 02.10.2018.

Die fachliche Begleitforschung. Konzept und erste Ergebnisse (2014). Band 2 der Materialreihe im Rahmen der KEKIZ-Begleitforschung Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 02.10.2018.

Kleinräumiges Monitoring für kommunale Prävention am Beispiel des kanadischen Projektes HELP (Human Early Learning Partnership) (2015). Band 1 der Materialreihe im Rahmen der KEKIZ-Begleitforschung Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 02.10.2018.

Veröffentlichungen und Vorträge (Auswahl):

Groos, Thomas; Kersting, Volker; Jehles, Nora; Trappmann, Carolin (2020):
Die Illusion der Chancengleichheit. Ausgewählte Ergebnisse der kommunalen Wirkungsforschung mit Mikrodaten. Arbeitspapiere wissenschaftliche Begleitforschung „Kein Kind zurücklassen!“, Band 13. Gütersloh. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 09.03.2020.

Knüttel, Katharina; Groos, Thomas; Kersting, Volker; Niemann, Friederike; Vollmer-Baratashvili, Rebekka (2019):
Mehrwert durch Geo-Milieus? Die Nutzung kleinräumiger kommerzieller Daten für kommunale Fragestellungen. Arbeitspapiere wissenschaftliche Begleitforschung „Kein Kind zurücklassen!“, Band 16. Gütersloh. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 09.03.2020.

Kersting, Volker (2019):
Der Sozialraum in der kommunalen Bildungsberichterstattung. Ein Kommentar zu Möglichkeiten und Grenzen. In: INBAS Institut für berufliche Bildung, Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik GmbH (Hg.): Fokus Sozialraum: Auf dem Weg zu mehr Bildungsgerechtigkeit. Reihe Berichte und Materialien, 23, S. 6–19. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 06.02.2020.

Kersting, Volker (2019):
Impulsvortrag: Neuere Befunde zur sozialen, räumlichen und politischen Spaltung in NRW. In: Stadt Essen: Segregation und Stadtentwicklung. Essen. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 28.10.2019.

Knüttel, Katharina; Kersting, Volker (2019):
Werkstattgruppe I: „Beobachten“ - Messbarkeit und Beobachtung sozialräumlicher Entwicklungen. In: Stadt Essen : Segregation und Stadtentwicklung. Essen. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 28.10.2019.

Groos, Thomas; Kersting, Volker (2019):
Bildungsanalysen mit kommunalen Mikrodaten – ein kooperativer Ansatz wissenschaftlich-kommunaler Praxisforschung. In: Beiheft „Die Deutsche Schule“ (DDS) „Bildungsforschung mit Daten der amtlichen Statistik“ Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 23.07.2019

Knüttel, Katharina; Jehles, Nora; Kersting, Volker (2018):
Frühe Bildung trifft Armut? Das regionale Verhältnis von frühkindlicher Bildung und Kinderarmut in NRW (2019). Hg. v. Bertelsmann Stiftung in Zusammenarbeit mit Familiengerechte Kommune e.V. (Analysen und Konzepte, 1/2019). Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 15.05.2019.

Knüttel, Katharina; Jehles, Nora; Kersting, Volker (2018):
KECK-Atlas Nordrhein-Westfalen. Im Fokus: Chancen von Kindern. Reihe: LebensWerte Kommune, Ausgabe 3, 2018, Analysen und Konzepte. Gütersloh. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Kersting, Volker:
Das Ruhrgebiet: Abgehängt und gespalten. "Von der Illusion der Chancengleichheit und der Ohnmacht sozialer Stadtentwicklung". Poster. Tagung „Die Zukunft des Ruhrgebietes – Was kommt nach dem Strukturwandel? ZEFIR - Ruhr-Universität Bochum Zentrum für interdisziplinäre Ruhrgebietsforschung. Bochum. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Kersting, Volker (2017):
„Daten allein machen (noch) keine Politik“ – Ein Interview. In: TRANSFERjournal der Transferagentur NRW (2), S. 38–41. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.09.2018.

Kersting, Volker (2017):
Neuere Befunde zur sozialen, räumlichen und politischen Spaltung in NRW. Track: Partizipation, Inklusion und Interessenausgleich in nordrhein-westfälischen Stadtgesellschaften. NRW-Dialogforum des FGW - 23. und 24. November 2017. Düsseldorf, 2017. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 20.03.2018.

Kersting, Volker (2017):
Soziale Stadt: Über Armut und die begrenzte Reichweite von Quartierspolitik. In: UrbanLabMAGAZIN - FACHZEITSCHRIFT FÜR STADT- & REGIONALPLANUNG (2), S. 44–47. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Kersting, Volker (2016):
Heterogenität: Stadt und Schule. In: Hrsg. Burkhard Jungkamp, Marei John-Ohnesorg: Die Schule der Zukunft. Auswirkungen des demografischen Wandels. 1. Auflage. Berlin: Friedrich-Ebert-Stiftung (Schriftenreihe des Netzwerk Bildung, 39), S. 39–44. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Kersting, Volker; Kurosch, Ingo (2016):
Sozialbericht NRW 2016 - Armuts- und Reichtumsbericht - Kommunaler Beitrag der Stadt Mülheim an der Ruhr - Die Dynamik des Sozialgeldbezuges zwischen 2009 und 2013. Hg. v. Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales Landes Nordrhein-Westfalen (MAIS). Düsseldorf. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Kersting, Volker (2016):
Was Kommunen wissen (sollten) – Kommunale Daten und Analysen zur Kindergesundheit. Vortrag auf dem 5. Kammerkolloquium - Kindergesundheit - Ärztekammer Nordrhein. Düsseldorf, 18.06.2016. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Groos, Thomas; Kersting, Volker (2015):
Segregierte Kinderarmut und Gesundheit. In: El-Mafaalani, Kurtenbach und Strohmeier (Hrsg.): Auf die Adresse kommt es an. Weinheim: Beltz Juventa. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.09.2018.

Groos, Thomas; Volker Kersting (Mitarbeit) (2014):
Schulsozialindices für die Grundschulen in Mülheim an der Ruhr. Aktualisierung der Indices für die Grundschulen und Entwicklung von Wohnumfeldprofilen. Hg. v. Stadt Mülheim an der Ruhr. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Bourguignon, Ulrike; Groos, Thomas; Jaque-Rodney, Jennifer; Jehles, Nora; Kersting, Volker (2014):
Familienhebammen in Mülheim an der Ruhr - Evaluation 2013. Mülheim an der Ruhr.

Kersting, Volker; Groos, Thomas (2013):
Kleinräumige Sozialraumanalyse: Identifizierung, Darstellung und Durchführung in einem kommunalen Bildungsmonitoring. DIPF-Fortbildungsveranstaltung, Berlin 22.5.2013. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Kersting, Volker (2013):
Effektiver Handeln durch Sozialberichte. In: Städte- und Gemeinderat - Die Fachzeitschrift für Kommunal- und Landespolitik in Nordrhein--Westfalen 67 (06). Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Kersting, Volker; Strohmeier, Klaus-Peter; Teicke, Michae (2013):
Soziale Kontextbedingungen der Stadtteilentwicklung 2006 – 2009. Indikatoren gestütztes Monitoring im Rahmen der Evaluation des integrierten Handlungsprogramms „Soziale Stadt“ in Nordrhein-Westfalen. Hg. v. Stadt Essen / Städtenetz Soziale Stadt NRW. 2013. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Regionalverband Ruhr (Hg.) (2012):
Bildungsbericht Ruhr. Unter Mitarbeit von Wilfried Bos, Jan Amonn, Volker Kersting und u.a. Münster, Westf. : Waxmann. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Amonn, Jan; Kersting, Volker; Kurosch, Ingo; Neubauer, Jennifer (2012):
Auszug: Kommunaler Beitrag "Stadt Mülheim an der Ruhr". In: Integration und Soziales Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Arbeit (Hg.): Sozialbericht NRW 2012. Armuts- und Reichtumsbericht. Unter Mitarbeit von Jan Amonn, Volker Kersting, Ingo Kurosch und Jennifer Neubauer. Düsseldorf, S. 310–320. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Amonn, Jan; Kersting, Volker; Vural, Özay (2011):
Praktische Handreichung für Schritte zur Verbesserung der Gesundheit und Entwicklung von Kindern mit Zuwanderungsgeschichte. Ein Projekt zur Stärkung der interkommunalen Zusammenarbeit in Kooperation der Städte und Kreise • Bochum, • Essen, • Mülheim an der Ruhr, • Oberhausen, • Kreis Recklinghausen / Stadt Herten. sowie • dem Landesinstitut für Gesundheit und Arbeit des Landes Nordrhein-Westfalen (LIGA.NRW). Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Neu, Marc; Strohmeier, Klaus Peter; Kersting, Volker (2011):
Sozialberichterstattung als Grundlage für eine kommunale Politik gegen Segregation. In: Walter Hanesch (Hg.): Zukunft des lokalen Sozialstaats. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften; VS Verlag für Sozialwissenschaften / Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH Wiesbaden; VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV), S. 219–237.

Kersting, Volker; Meyer, Christian; Strohmeier, Peter; Terpoorten, Tobias (2009):
Die A 40 – der Sozialäquator des Ruhrgebiets. In: Atlas der Metropole Ruhr, Achim Prossek und Joachim Schumacher (Hg.): Vielfalt und Wandel des Ruhrgebiets im Kartenbild. Unterstützt vom Regionalverband Ruhr. Atlas der Metropole Ruhr. Vielfalt und Wandel des Ruhrgebiets im Kartenbild. Unter Mitarbeit von Achim Prossek, Helmut Schneider, Burkhard Wetterau, Joachim Schumacher und Volker Kersting. Köln: Emons. Download

Strohmeier, Klaus Peter; Kersting Volker (2009):
Demographischer Wandel, Sozialstruktur und Bildungschancen im Ruhrgebiet - die Perspektiven von Jungen und Mädchen. Klartext Lebenswelten von Frauen und Männern in der Metropole Ruhr. Essen.

Amonn, Jan; Citlak, Banu; Kersting, Volker; Strohmeier, Klaus Peter (2008):
Möglichkeiten einer Adaption des „Atlas of Child Development“ aus Kanada (B.C.) für Deutschland. Auszug aus der Machbarkeitsstudie. Hg. v. Bertelsmann Stiftung (Hrsg.). Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Amonn, Jan; Kersting, Volker; Strohmeier, Klaus Peter (2008):
Schritte zu einer kleinräumigen Gesundheitsberichterstattung für Nordrhein-Westfalen. Endbericht. Landesinstitut für Gesundheit und Arbeit des Landes Nordrhein-Westfalen (LIGA.NRW) (LIGA.Fokus 1). Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Kersting, Volker; Strohmeier, Klaus Peter; Triesch, Marion (2008):
Soziale Kontextbedingungen der Stadtteilentwicklung. Indikatoren gestütztes Monitoring im Rahmen der Evaluation des integrierten Handlungsprogramms (Langfassung). Auftraggeber: Städtenetz Soziale Stadt NRW, in Kooperation mit dem MBV und ILS NRW. Essen. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Kersting, Volker; Scherdin Patricia; Triesch Marion (ZEFIR); Stadt Dortmund (2007):
Bericht zur sozialen Lage in Dortmund. Dortmund. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Kersting, Volker; Scherdin Patricia; Triesch Marion (ZEFIR) (2007):
Sozialstrukturatlas 2005. Demographische und soziale Struktur der Stadt Dortmund, ihrer Stadtbezirke und Sozialräume. Dortmund.

Kersting, Volker u.a. (2005):
Städte- und Regionalmonitoring. Gutachten für die Enquetekommission „Zukunft der Städte in NRW“ des Landtags Nordrhein-Westfalen. Gutachten für die Enquetekommission "Zukunft der Städte in NRW" des Landtags Nordrhein-Westfalen. 1. Aufl. Dortmund: ILS (ILS NRW Schriften, 198). Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 15.07.2019.

Kersting, Volker (2004):
Städte und Stadtteile in Nordrhein-Westfalen - Der Versuch einer sozialräumlichen Typisierung. In: Forum Wohneigentum (5), S. 250–254. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Häußermann, Hartmut; Heidbrink, Ingo; Kersting, Volker; Meyer, Christian; Strohmeier, Klaus Peter; Stößer, Katja et al. (2003 Januar):
Sozialraumanalyse – Soziale, ethnische und demografische Segregation in den nordrhein-westfälischen Städten Dortmund und Bochum. Gutachten für die Enquetekommission „Zukunft der Städte in NRW“ des Landtags Nordrhein-Westfalen. Hg. v. Enquetekommission Zukunft der Städte in NRW (EKI). Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 15.07.2019.

Strohmeier, Klaus Peter; Kersting, Volker (2003):
Segregierte Armut in der Stadtgesellschaft. Problemstrukturen und Handlungskonzepte im Stadtteil. In: Informationen zur Raumentwicklung, IzR (3/4), S. 231–246. Online verfügbar. Zuletzt geprüft am 24.07.2018.

Kersting, Volker; Neubauer, Jennifer; Oliva-Hausmann, Andrés; Strohmeier, Klaus Peter; u. a. (2003):
Landessozialbericht 2003. Menschen in NRW in prekärer Lebenslage. Düsseldorf: Hrsg. (Die Sozialministerin informiert).

Kersting, Volker; Pommeranz, Jens Oliver; Strohmeier, Klaus Peter (2000):
Das Mobilitätsverhalten armer Bevölkerungsgruppen/Milieus und die Nutzung/Bedeutung des ÖPNV in Essen. Erstellung eines Forschungsdesigns für die Essener Verkehrs-AG. Ruhr- Universität Bochum - Zentrum für Interdisziplinäre Ruhrgebietsforschung.

Volker Kersting; Klaus Peter Strohmeier (1998):
"Armut und Sozialhilfe im Ruhrgebiet", in: Standorte. Jahrbuch Ruhrgebiet 1997/98. Herausgegeben vom Kommunalverband Ruhrgebiet. Klartext Verlag Essen 1998, S. 292-301.